Warum wird die Betitelung manchmal mit “e” und ein anderes Mal mit “a” geschrieben?
Ganz einfach! “Halal” ist einmal die arabische und “helal” die türkische Bezeichnung für “rein”, “zulässig” oder “erlaubt”. Ein kleiner aber feiner Unterschied, den Sie besonders beachten sollten, wenn es sich ausschließlich um eine türkische Zielgruppe handelt.

Weitere Informationen zum Thema “Was ist “helal” / “halal” können Sie hier finden: kochdichtrkisch.de