In vielen Diskussionen im Internet wird der türkische Bayram Apfel-Feige-Tee von Meßmer in hohen Tönen gepriesen und als gutes Beispiel für Ethnomarketing verwendet.

Gut umgesetzt:

  • die Farben
  • die richtige Moschee
  • das richtige Aussehen des Teeglases

Weniger gut umgesetzt:

  • die falsche Schriftart (eher indisch als türkisch)
  • der falsche Geschmack (In der Türkei traditionell schwarzer, Linden oder Hagebutten Tee)

Mehr Informationen zum Tee finden Sie hier.